Der Verband der Siebenbürgisch-Sächsischen Heimatortsgemeinschaften ist der Zusammenschluss der in Deutschland gegründeten Heimatortsgemeinschaften, wobei diese die Nachfolge der aus Siebenbürgen stammenden Nachbarschaften oder ortsgemeinschaftlichen Strukturen sind.

Die Heimatortsgemeinschaften hatten sich nach der Aussiedlung der Siebenbürger Sachsen in die Bundesrepublik, zunächst als lose Zusammenschlüsse von ehemaligen Bewohnern derselben Ortschaft, herausgebildet. Die starken gewohnten nachbarschaftlichen Bindungen und das Bedürfnis diese wie im Herkunftsort weiterzuführen, hat zu der Bildung von organisierten Strukturen der einzelnen Heimatortsgemeinschaften geführt. Viele halten regelmäßige Ortstreffen ab, die sogenannten Mitgliederversammlungen, bestimmen einen Vorstand, haben bis zur Wende Hilfen nach Siebenbürgen geleistet, pflegen weiterhin den Zusammenhalt, die spezifischen Sitten ihres herkömmlichen Ortes und engagieren sich in der Heimatkunde.

Jedes zweite Jahr finden Tagungen statt, wo die Heimatortsgemeinschaften aus dem ganzen Bundesgebiet zusammenkommen, um Ihre Erfahrungen auszutauschen. Bei der neunten Tagung der siebenbürgisch-sächsischen Heimatortgemeinschaften, die am 02. März 1997 in Gomadingen stattfand, wurde der Verband der Heimatortsgemeinschaften gegründet. Vorangegangen waren schon in den Jahren zuvor viele Vorbereitungen, Beratungen und Diskussionen. Bereits 1995 wurden einige HOG-Leitsätze verabschiedet, die auf einen bundesweiten Zusammenschluss der einzelnen Heimatortsgemeinschaften hinzielten. Diese bilden auch die Grundlage der verabschiedeten Verbandssatzung. Darin wird klargestellt, dass der gegründete HOG-Verband selbstständig ist und selbstständig bleiben will und eine enge Zusammenarbeit mit allen Siebenbürgisch-Sächsischen Institutionen und Vereinen anstrebt. An der besagten neunten Tagung beschlossen die meisten der anwesenden HOG-Vertreter der Heimatortsgemeinschaften ihren sofortigen Beitritt. Aktuell zählen wir in Deutschland ca. 200 aktive Heimatortsgemeinschaften, wovon 131 Mitglieder im Dachverband sind.

Copyright © Verband der Siebenbürgisch-Sächsischen Heimatortsgemeinschaft e.V.